Pregnancy

Pregnancy Update: Week 25

WIE WEIT: 25 Wochen

GEWICHTSZUNAHME: 3.5 kg

BABYs GRÖßE: laut App so groß wie eine Aubergine.

SCHLAFEN: Mal gut, mal 2-3 Stunden wach. Bin das ja jetzt mittlerweile schon gewohnt. 😉

BESCHWERDEN: Manchmal bin ich so müde, dass ich mittags einfach schlafen muss. Rücken zwickt hier und da mal, aber sonst alles top.

CRAVINGS: An einem Tag musste ich unbedingt Gummibärchen haben. Davon hab ich so viel gegessen bis mir übel war. Das hat dann auch gereicht fürs erste. Aber von all diesen crazy cravings wie saure Gurken mit Nutella etc. spüre ich zum Glück nichts. 😀

STREIFEN: Bisher nicht. Aber ich hab jetzt schon einige Stories gehört. Die eine war gerade einen Tag über dem errechneten Termin und dann kamen plötzlich die Streifen und bei der anderen ist einfach alles bei der Geburt gerissen. Von daher … selbst wenn, vieles verblasst ja auch wieder und was sind schon so ein paar Streifen gegen das größte Wunder, dass Gott der Frau geschenkt hat?

BEWEGUNG: Aus den kleinen zarten Bewegungen, die sich echt anfühlen, als würden Seifenblasen im Bauch zerplatzen, sind mittlerweile schon stärkere Kicks geworden. Ich kann nicht in Worte fassen, wie schön es ist, abends einzuschlafen und das Baby zu spüren.

WORKOUTS: Es wird echt von Woche zu Woche schwieriger. Aber noch gehe ich mindestens 5 mal die Woche ins Fitnessstudio. Am Montag hab ich meine vorerst letzte Pilatesstunde. Aber am meisten Spaß habe ich momentan echt an dem Schwangerschaftsgymastikkurs. Die Hebamme ist auch einfach klasse und es ist so schön mal mit anderen zukünftigen Mamis zu reden.

GESCHLECHT: it’s a girl! 

NAMES: Den Namen haben wir auch schon. Aber natürlich bleibt der noch bis sie da ist geheim. 😉

UMSTANDSKLEIDUNG: Eigentlich nur zwei Jeans, die ich aber ungern anziehe. Ansonten ziehe ich lieber Timos Sachen an. Das hab ich sowieso schon immer gemacht. Ich fühl mich einfach am wohlsten da drin. 🙂

Ja mittlerweile erkennt man tatsächlich einen Bauch. Leider beginnen jetzt auch Fremde immer wieder meinen Bauch anzufassen – ungefragt. Und es ist sooo unangenehm. Manchmal kann man einfach gar nicht so schnell reagieren. Dann ist es schon zu spät. Und ich bin bissl über-emotional. Die Hormone, ich sag es euch. 😀 Mehr IM Wasser als AM Wasser gebaut… weinen wegen allem und nichts. Eine Erinnerung, ein Tier-Video auf Facebook, Babybilder… you name it! Ansonsten werden wir die Tage beginnen, dass Zimmer für Baby Manning hübsch zu machen. Ich habe soooo viele Ideen. Bisher habe ich mich auch noch sehr zurück gehalten mit Babysachen kaufen, aber an manchen Dingen kann man einfach nicht vorbei gehen.

Baby Clothes Inspo

Nike Air Force 1 Mid
Adidas Krabbelschuh
Nike Pico 4
Nike Air Force I 06
Nike Air Force 1

 

Nike Futura Three-Piece
Jordan Jumpman Three-Piece
Nike Three-Piece
Nike Futura Three-Piece rosa
Nike Gym Vintage
Nike Graphic Three-Piece Body-Set

 

 

Langarmbody mit Sternchen
Strampler gestreift
Babybademantel
Plüschoverall
Babybody 2er Set
Baby-Strampler

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.