Atlanta Airport Thoughts

Normalerweise hätte ich „nur“ drei Stunden Aufenthalt am Flughafen in Atlanta gehabt, aber da der Flug von Greenville überpünktlich in Atlanta landete, waren es letztendlich vier Stunden. Vier Stunden alleine. Alleine mit einem großen Kaffee. Alleine mit Musik. Alleine mit meinen Gedanken. Es war schon fast Mitternacht in Deutschland als ich feststellen musste, dass ich…

Wie Pancakes Und Nutella

Wenn man sich nach dreieinhalb Jahren wiedersieht, ist das ein komisches Gefühl. Sturheit und Frauen gehören genauso zusammen wie Pancakes und Nutella. Sturheit knallt Türen zu wie mein vierzehnjähriges pubertierendes Ich es regelmäßig getan hat. Der Sturheit aber einfach mal die Tür vor der Nase zuschlagen – das klappt nicht immer. Aber immer öfter. Einen…

Weil Ich Es Liebe – Das Leben

Wir haben immer alles. Immer zu viel. Alles was nötig ist. Und noch mehr. Trotzdem wollen wir immer noch mehr. Zufriedenheit? Fühlen wir nur in seltenen Momenten. Zu selten. Übersehen zwischen dem großen Ganzen all die wundervollen Kleinigkeiten. Im Leben. Im Alltag. Ziele? Unerreichbar hoch gesetzt. Aber wollen wir das überhaupt? Niederlagen. Streit. Trauer. Drama.…

Und Die Welt Dreht Sich Weiter

Es gibt Tage, da könnt ich mich über dieses und jenes, jede Kleinigkeit aufregen. Unnötige Dinge. Bin schnell genervt und gereizt. Typisch Frau eben. 😉 Meine Mama hat immer gesagt „es ist wie es ist„. Wenn du es nicht ändern kannst, bringt auch aufregen nichts. Manchmal muss ich mich selbst an ihre Worte erinnern. Heute…

Vacation Mood

Auf Instagram und Facebook häufen sich so langsam die Urlaubsbilder. Vorzugsweise am Strand. Mit Top-Figur und Bikini-Body.Meine Urlaubsstimmung und Vorfreude steigt mit all diesen wunderschönen Bilder quasi täglich. Geduld habe ich sowieso nicht (mehr). Aber auch meine Motivation kennt momentan keine Grenzen. Ja, heute ist Montag. Wie kann man da motiviert sein, Jacky? Na, ich…